Kids-Cup unserer Schulkinder ab 1. Klasse; Abschlussgrillen unserer TVG-Jugend und leider auch Abschied…


30 Kids nahmen an unserem 16. Schulkinder-Kids-Cup am SA 16.07.2016 erfolgreich teil, diese waren:

Letizia Anders, Lea und Lisa Bohner, Tessa Bohner, Christoph und Josephine Brack, Leni Bruttel,Carolina und Hendrik Bürgel, Eira und Siôn Davies, Lily Dinter, Lara Ernst, Antonia Lina Hotz, Amelie Ivenz, Leonie Jetter, Larissa Krämer, Rosa Langen, Kiara Löffler, Toni Meyer, Theodor und Viktor Müller, Finja Schieber, Katharina Sedelmayr, Anna Stern, Michelle Stoffel, Alexandru-Mihai Tripon, Karsten Walentin, Sebastian Weiß und David Wörner.

Die Schnellsten unserer Grundschulmädchen im 50m Sprint waren Amelie Ivenz mit 8,0s (1.Platz/4.Kl.), Anna Stern mit 8,2s (2.Platz/4.Kl.), Katharina Sedelmayr mit 8,9s (1.Platz/2.Kl.) und zeitgleich mit 9,0s Finja Schieber (4.Platz/4.Kl.) und Lily Dinter (1.Platz/3.Kl.). Die weitesten Springerinnen mit Zone waren Amelie Ivenz mit 3,60m, Anna Stern mit 3,52m, Finja Schieber mit 3,12m und Carolina Bürgel mit 3,11m (3.Platz/4.Kl.). Die besten Würfe mit dem 80g Schlagball gelangen an diesem Tag unseren Grundschulmädchen Carolina Bürgel mit 18,00m, Amelie Ivenz mit 15,50m und mit jeweils 15,00m Anna Stern und Leonie Jetter (2.Platz/3. Kl.).

Bei den Jungs spielt ja „Spiel und Spaß“ die Hauptrolle, doch gab es hier ebenfalls tolle Leistungen:

Die Schnellsten im 50m Sprint waren Theodor Müller mit 8,5s (1.Platz/2.Kl.), Viktor Müller mit 8,6s (2.Platz/4.Kl.), David Wörner mit 8,8s (2.Platz/2. Kl.) und Alexandru-Mihai Tripon mit 9,0s (1.Platz/4.Kl.). Die weitesten Springer mit Zone waren Theodor Müller mit 3,31m, Viktor Müller mit 3,29m, Alexandru-Mihai Tripon mit 3,24m und Siôn Davies mit 2,99m (1.Platz/3.Kl.). Gute Würfe mit dem 80g Schlagball gelangen an diesem Tag Siôn Davies mit 24,50m, Theodor Müller mit 24,00m, Alexandru-Mihai Tripon mit 23,50m und Sebastian Weiß mit 22,50m (3.Platz/3.Klasse). Beim dazugehörigen Hindernislauf werden die 2er Teams ausgelost, so spielt hier Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Glück eine Rolle, Fehler werden mit einer Strafsekunde geahndet. Der einzige fehlerfreie Lauf in 61s gelangen unserem ausgelosten 2er Team Eira Davies und Katharina Sedelmayr. Die schnellsten Läufe mit jeweils einem Fehler gelang den Teams Carolina Bürgel und Amelie Ivenz, Lara Ernst und Joker Kiara Löffler, Michelle Stoffel und David Wörner in jeweils 61s. und die Teams Siôn Davies und Toni Meyer (2.Platz/3.Kl.) und Lily Dinter und Leni Bruttel (2.Platz/2.Kl.) liefen den Parcours in 62s. mit jeweils einem Fehler.

Die Dreikämpfe unserer großen Mädchen:

W11: 1.Platz Kiara Löffler; 910 Punkte (50m/8,5s, Weitsprung-Zone/ 3,27m, 80g Schlagball/18,00m)

W12: 1.Platz Rosa Langen; 969 Punkte (75m/12,6s, Weitsprung-Zone/ 3,32m, 200g Wurfball/24,50m)

W12: 2.Platz Lisa Bohner; 895 Punkte (75m/12,2s, Weitsprung-Zone/ 3,25m, 200g Wurfball/16,00m)

W13: 1.Platz Tessa Bohner; 1136 Punkte (75m/11,5s, Weitsprung-Zone/ 3,65m, 200g Wurfball/29,00m)

W13: 2.Platz Lea Bohner; 937 Punkte (75m/12,3s, Weitsprung-Zone/ 3,15m, 200g Wurfball/21,50m)

Auch unsere Jüngsten sammelten erste Erfahrungen und erzielten gute Ergebnisse! Euch allen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU EUREN LEISTUNGEN, „Übungsfleiß zahlt sich aus“; macht weiter so!

Zu unserem Abschlussgrillen der TVG-Jugend ab 1. Klasse am DO 21.07.2016 kamen 48 unserer aktiven Kids und ließen sich die selbst gegrillte Wurst und Stockbrot schmecken; anschließend spielten die meisten unserer Kids noch bei einem etwas chaotischen, bzw. unübersichtlichen Völkerball mit zwei Bällen mit. An diesem Abend erhielten unsere Kids-Cup-Teilnehmer ihre verdienten Urkunden und Preise.

Abschiedsgeschenke erhielten unsere Rosa Langen vom Jugendvorstand und unsere Übungs-Helferin bei den Mädchen-Turngruppen Virginia Berwik, Rosa zieht nach Hamburg und Gini beginnt ihre Ausbildung; wir werden Euch sehr vermissen!!!

Dann mussten tatsächlich noch Gini, Bernd und Diana auf`s Treppchen, sie erhielten von den Eltern unserer Kids drei Shopping-Sprint-Gutscheine (meiner Meinung nach – viel zu viel, wir machen es doch gern!).

Herzlichen Dank an Ute Auer, Ralf Saub, Desiree und Maria, Jürgen Berwik, Mathias Schmitt, Gini Berwik, Bernd Sutter, Kurt Mersch, Florian Schaufler, Georg Weiermann für die treue und unentbehrliche Mithilfe an den Jugendveranstaltungen. Ebenso danken wir unseren Teilnehmer/innen und den interessierten Eltern!

Wir wünschen nun allen Schöne Sommerferien, wir sehen uns hoffentlich am MO 12.09.16 und DO 16.09.16 wieder.

Übungszeiten der Mädchen: DO 17.30 Uhr – 18.30 Uhr 1. und 2. Klasse

MO 17.00 Uhr – 18.00 Uhr ab 3. Klasse bis einschl. Jahrgang 2006/W10

MO 18.00 Uhr – 19.00/19.30 Uhr ab Jahrgang 2005/W11 (nur kleiner Hallenteil)

Eure Jugendleiterin