Dorf – Theater


Dorftheater

Einmal im Jahr bricht in Gaienhofen ein besonderes Fieber aus.

Theaterluft weht durch die Höri-Halle…..
Traditionell veranstaltet die Theaterbühne, eine Abteilung des Turnvereins Gaienhofen, Mitte November ein Laienschauspiel. Monatelange Proben, viele fleißige Hände und vor allem ein seit Jahren volles Haus machen diese Veranstaltung zu einem schönen Erlebnis für alle Beteiligten.

Dorftheater auf Facebook:  https://www.facebook.com/Dorftheater.Gaienhofen

Thea Schmitt macht it mit

Eine Komödie in drei Akten von Jens Exler / Silke Keim
(Theaterverlag Karl Mahnke – Verden/Aller)

Auf der Bühne:

Bettina Hotz – Manni Maier – Petra Braun – Carmen Martin  – Thomas Weber – Anna Bruttel – Herbert Frantzen – Nikolaj Wagner – Sava Vinokić

Souffleuse:

Alex Bürgel

Maske:

Traudel Sutter

Regie:

Claudia Godart

Zum Inhalt:

Bürgermeister Martin hat Großes vor mit seiner verschlafenen Gemeinde. Inspiriert von den Einfällen der schönen Touristin Carola, plant er ein großes Wellness- und Hotelzentrum. Nur eines noch trennt den Bürgermeister von seiner Wellness-Oase: Thea Schmitt, Witwe und Wirtin vom Gasthaus mit dem schönsten Biergarten. Und der gehört auch die alte Wassermühle, wo der Hermann wohnt, die müsste halt auch weg für die neue Straße. Der Bürgermeister braucht ihre Genehmigung, um diese Straße auf ihrem Grundstück bauen zu dürfen, doch Thea Schmitt stellt sich quer. Dickköpfig und schlau verfolgt sie ihre eigenen Pläne, unterstützt von anderen Feriengästen wie dem Herrn Hasselmann mit seiner Tochter. Zu spät bemerkt der Bürgermeister, wem er da aufgesessen ist, dass Thea Schmitt ihre Straßenanbindung hat, mit Bushaltestelle direkt vor ihrem Gasthof. und die Mühle dem Referenten für Fremdenverkehr und Naturschutz gehört. Und die schöne Carola hält auch nicht, was sie verspricht.

Damit ist der Traum vom Ferienzentrum ausgeträumt, oder …

Wem gehört eigentlich das Grundstück in Hanglage mit idyllischer Aussicht? Na, Thea Schmitt! …..und die macht it mit!

Theatergruppe
Nach AbspracheInfos bei
Claudia Godart
07735/9382246