Wild- und Freizeitpark für unsere Turnkids im Grundschulalter


DSC03611

Am 26. Juni 2016 war es endlich soweit, bei idealem Wetter (nicht zu heiß und endlich `mal Regenfrei) fuhren wir mit dem SBG von Gaienhofen mit Umstieg in Radolfzell zum Wildpark Bodanrück. 33 unserer aktiven Kids (über 60 wären möglich gewesen) begleiteten die Betreuer Erna und Kurt Mersch, Gini und Diana Berwik zu dieser tollen Veranstaltung, die sich unser Jugendvorstand Lea Bohner, Rosa Langen, Alida Roth und Felix Westermann für uns ausdachten und Vorplanungen erforschten.
DANKE EUCH DAFÜR!
Zuerst wurden die Tiere besucht und natürlich gefüttert! Danach waren die Highlights die Teppichrutsche, die großen Kletter- und Hüpfkissen und dann war da noch dieses „grün-gelbe Ding“, ein Schaukelspaß mit Überschlag, von dem sich die meisten Kinder nicht mehr loslösen konnten, der Kurt musste da als Dauer-Gewicht herhalten… . Ein paar Kinder interessierten sich auch für die Falkner-Show. Zum Schluss gab es für jeden noch ein Eis, finanziert von Fahrkosten-Spenden unseres Immenstaad-Ausflugs und von einer vorhandenen Fahrkarte, bei der 3 Kinder und 2 unserer Betreuer kostenfrei mitfahren konnten.
Dann hieß es, alle Siebensachen zusammensuchen und schnell zum Bus! Als wir in Gaienhofen glücklich und zufrieden ankamen, stand es für Deutschland schon 1:0!

Jugendleiterin des TVG
Diana Berwik